Herzlich Willkommen

Der „Verein für Natur- und Vogelschutz Ebertsheim e.V.“  ist ein gemeinnütziger Verein mit dem Ziel, die Natur mit ihren Lebensformen und ihrer Diversität zu schützen und zu erhalten.
Wir engagieren uns insbesondere für den Artenerhalt unserer heimischen Vögel.

Über uns

Naturerhaltung

  • Unterhaltung und Pflege der vereinseigenen Streuobstwiesen auf dem Areal des ehemaligen Steinbruchgeländes (FFH Gebiet)
  • Pflege der Magerrasenwiesen (FFH Gebiet) auf dem Grünstadter Berg
  • Regelmäßige Entbuschungsaktionen
  • Wegepflege „Historischer Holzweg“, „Hab8Weg“, Grubenwege
  • Baumpflanzungen bei Leerständen
  • Bachpatenschaft für die Bäche Eisbach, Rodenbach und Seltenbach
  • Teilnahme am alljährlichen Aktionstag „Saubere Landschaft“
  • Keine störenden Aktivitäten während der gesamten Brutzeit (April bis August)

Vögel

  • Über 130 Nistkästen wurden in der Gemarkung aufgehängt und werden jährlich, vor der Brutzeit im März, gereinigt und kontrolliert
  • Seit 1957 führt der Verein am 1. Mai eine vogelkundliche Exkursion durch das ehemalige Grubengelände unter Führung eines Experten (Ornithologe)
  • Alljährlich werden findet an mehreren Futterstellen die Winterfütterung der Vögel statt. Es werden in der Regel 300  bis 500 kg,  je nach Härte des Winters, verfüttert